Hi! We’re
Linda & Gerald

Es gibt Momente, in denen wir realisieren, wie unwahrscheinliche es war, dass wir uns eines Tages über den Weg laufen würden. Zwei Menschen, die sprichwörtlich am anderen Ende des Planeten gewohnt haben. Eine in Australien/Thailand, der andere in Berlin. Wir haben uns in Berlin zum ersten Mal getroffen, als Linda auf ihrer 6-monatigen Europareise war. Wir verbrachten nur ein paar Stunden zusammen, bevor Linda nach Paris weiterflog. Wie es das Schicksal wollte, trafen wir uns das zweite Mal, Monate später, nachdem Linda in Barcelona einen Verkehrsunfall hatte, bei dem ihr auch all ihre Wertsachen gestohlen wurden. Eine Kreditkarte hatte sie zum Glück noch in ihrem Koffer versteckt. Mit dieser Karte flog sie zurück nach Berlin, um sich von dem Unfall zu erholen und in der Wohnung seines besten Freundes zu wohnen (der zu der Zeit in England war). Ich (Gerald) hatte die Schlüssel zur Wohnung. So begann eine Freundschaft, aus der Liebe wurde und alles, was wir heute zusammen haben. Die größte Liebe unseres Lebens: die Kinder.

Ein paar Jahre ist es mittlerweile schon wieder her, aber es fühlt sich immer noch an, als wäre es gestern gewesen. Wir haben geheiratet. Es war unbeschreiblich. Bis dahin standen wir immer nur hinter der Kamera. An diesem Tag spürten wir das erste mal, was unsere Brautpaare da ’so durchmachen‘.
So vereint wir auch als Paar sind, so sind wir doch auch 2 unterschiedliche Menschen. Weiter unten schreiben wir noch ein wenig zu uns selbst.

HIDDEN !!!

Jede Hochzeit ist etwas Besonderes und anders. So war es auch unsere. Wir verstehen sehr gut, wo ihr gerade seid. Wir standen am selben Punkt vor unserem großen Tag.

Klingt so, als müssten wir das sagen. Tatsächlich sind aber jeder Tag und und jedes Brautpaar ein Unikat. Wir sind den ganzen Tag so nah am Geschehen und den Emotionen.. das verbindet ganz automatisch. Wir sind immer noch in gutem Kontakt mit vielen Paaren, deren Hochzeit wir vor vielen Jahren begleiten durften.

I’M LINDA

Ich bin ein multikultureller Mensch und spreche 3 Sprachen vollständig und ein paar weitere in Ansätzen. Meine größte Priorität ist meine Familie. Diese besteht aus meinem Komplizen (Gerald), unserer wunderbaren Tochter und unserem zuckersüßen Sohn, dem kleinsten Mitglied. Ich bin ein Liebhaber von Kunst und Design. Eine meiner kleinen Macken ist, dass ich, selbst wenn ich Unordnung sehe, alles so anordne, dass es ästhetisch ansprechend aussieht. Mein Verstand rast mit Lichtgeschwindigkeit, ich sehe Muster in Dingen und Verhaltensweisen, ich liebe die menschliche Psychologie, Natur. Ich bin fasziniert von Astronomie und eineiigen Zwillingen. Ich habe meinen Gynäkologen am Anfang der Schwangerschaft gebeten, sicherheitshalber noch einmal nachzusehen, ob sich nicht vielleicht doch ein zweites Baby noch irgendwo versteckt 😀

Meine Mutter ist Nepalesin, geboren in Thailand und mein Vater ist Inder, geboren in Vietnam. Ich bin in Thailand geboren und mit 17 Jahren alleine nach Australien gezogen, um zu studieren. Nach fast 10 Jahren in Australian (inkl. Staatsbürgerschaft), bin ich seit 14 Jahren in Berlin zu Hause. Ich bin ein bisschen von all diesen Kulturen in einer. Meine zwei stärksten Sprachen sind Englisch & Thai. Ich spreche gut genug Deutsch, um mich zurechtzufinden, ich spreche ein bisschen Hindi, und verstehe ein bisschen Nepalesisch. 

Ich glaube daran, dass man alles ausprobieren sollte, was das Herz begehrt, schließlich ist das Leben zu kurz, um die Dinge zu bereuen, die man am Ende nicht getan hat. Ich liebe es, Menschen aus allen Teilen der Welt zu beobachten und mich zu fragen, was ihre Lebensgeschichte sein könnte. Dieses Hobby hat sich direkt auf meinen Beruf übertragen: Ich bin Fotografin und erzähle mit meinen Fotos Geschichten. Außerhalb von Hochzeiten liebe ich das Tätowieren, Reisen, scharfes Essen, Tiere, freigeistige Menschen. Zeit im Wasser zu verbringen bringt meine Seele in Schwung. Ich liebe gedruckte Fotos, es gibt mir das Gefühl, einen Schnappschuss der Vergangenheit in den Händen zu halten, je älter das Foto, desto größer meine Faszination. Negativität, Unfreundlichkeit und unfreundliches Verhalten sind mir zuwider. Ich bin eher der Typ, bei dem das Glas halb voll ist und bei dem es darum geht, dass, egal wie unterschiedlich die Menschen sind, jeder es verdient, glücklich zu sein. Wenn ihr einmal die richtige Person gefunden habt, würde ich gerne diejenige sein, die eure Geschichte festhält. Es wäre mir eine Ehre, eure Geschichte festzuhalten.

I’M GERALD

Was soll ich sagen.. Ich mag’s gerne unkompliziert und es darf auch gern direkt auf den Punkt sein. In meinem Leben zeige ich gerade zwei kleinen Menschen wie die Welt funktioniert, habe in Afrika Löcher gegraben und hatte 40m Wasser über mir ohne Sauerstoffversorgung. Aber fangen wir doch am besten vorne an. Ich bin in Potsdam geboren und aufgewachsen, später ging’s mit der Familie aufs Land. Fürs Studium bin ich dann nach Kreuzberg gezogen. Den internationalen und englischlastigen Vibe mag ich sehr, hier fühle ich mich wohl. Mit den Kindern spreche ich Deutsch, mit Linda Englisch.

Meine Hobbys variieren je nach Ort. Hier in der Stadt bouldere ich gerne und verbringe Zeit in meiner Werkstatt. Handwerken und Tischlern gehören zu meinen Inspirationsquellen. Sind wir im Garten so renoviere und baue ich gern im Haus, verlege Wasserleitungen oder suche die Stelle wo sich der Rasenmähroboter schon wieder festgefahren hat. Wir überwintern gern im warmen Ausland. Dort gehören Flaschentauchen und Freediving zu den Hobbys. So jedenfalls die Theorie. Jetzt, wo die lieben Kinderchen unser Leben bereichert haben, müssen alle bisher genannten Tätigkeiten natürlich ein wenig zurückstecken. Mit jedem Jahr was sie älter werden, hat man aber wieder mehr Zeit für sich. Und während ich mich aktuell manchmal danach sehne wieder mehr Zeit für mich zu haben, weiß ich, dass „die Kleinen“ schon sehr sehr bald nicht mehr klein sind und irgendwann ihr Ding machen. Also nutze ich jetzt die Zeit, große Abendteuer mit ihnen zu erleben.

Ich liebe meine Frau Linda über alles. Ohne sie wäre mein Leben nicht das, was es ist. Mit ihr die Welt zu erkunden ist einfach nur großartig. Lieblingsreisen mit ihr waren unsere Roadtrips durch Italien. Wir haben eine Matratze so zurechtgeschnitten, dass sie hinten in den Kombi passt, Dachbox oben drauf und los ging’s. Mehrere Wochen einmal bis nach Sizilien und dann mehrere wieder zurück.
Bis 2011 habe ich als Programmierer im GeoForschungsZentrum Potsdam gearbeitet. Meine erste Reise für das Tsunamifrühwarnsystem hat mich in die Berge Sumatras und auf die Mentawais geführt. Eine kleine, zu großen Teilen menschenfreie Inselgruppe, die den Begriff „Paradies“ mehr als verdient hat. Perfekter Sand, perfekte Palmen, perfektes Wasser und Himmel. Für mich der schönste Flecken der Erde. Guckt mal, ob ihr Gerald auf der einsamen Insel entdecken könnt (siehe unten).
Auf späteren Dienstreisen habe ich Messtationen in der namibianischen Wildnis installiert und programmiert. Hier erinnere ich mich besonders gerne an die klaren Nächte unter dem atemberaubenden Sternenhimmel. Die Milchstraße war mit bloßem Auge sichtbar. Und zwar so sehr, dass man fast an der Echtheit gezweifelt hat. Wir machten ein Feuer, kochten Nudeln mit Tomatensoße. Plötzlich kam einer der Ureinwohner (Himba) aus der Dunkeltheit und setzte sich zu uns. Wir baten ihm Essen an. Als er fertig war, bedankte er sich und ging seines Weges. Ein unvergesslicher Moment.

Zu dieser Zeit hatte ich nebenher schon einige Jahre als Fotograf gearbeitet. Ich musste aber langsam feststellen, dass ich keine Zeit mehr für einen 40-Stundenjob hatte. Nun war die Fotografie der Vollzeitjob. Eine der besten Entscheidungen meines Lebens.

2007 habe ich GlamourEffekt mit einem Schulfreund names Björn gestartet. Er ist einige Jahre später allerdings nach Lüneburg gezogen. Wir sind bis heute in gutem Kontakt. Er hat, zusammen mit seiner Frau Anne, unsere Hochzeit fotografiert und gefilmt. Unvergessliche Momente. Gerade das Hochzeitsvideo sehen wir uns immer wieder an. In den ersten Sekunden steigert sich bis heute mein Herzschlag, die Hände kühlen ab und das Adrenalin steigt an. Falls ihr mal reinschauen wollt, hier geht’s zu unserem Hochzeitsvideo.
Seit 2012 brachte Linda ihr Talent mit ein. Sie fotografiert und filmt rein über die Intuition. Ich bin jedes Mal begeistert, wenn ich neue Bilder von ihr sehe. Mit ihr zusammen arbeiten ist eine absolute Erfüllung. Sie hat früher Bademode für Billabong designt, heute ist sie für alle Designfragen bei uns zuständig.

Auf Reisen fotografieren wir gerne zusammen und lernen von uns gegenseitig. Was gibt es besseres, als gemeinsame Hobbys zu haben.
Gerne möchte ich mein ‚Hobby’ auch mit euch teilen.
Ich freue mich darauf euch kennenzulernen.

Gerald

  • Freediving
  • Handwerken
  • Schwimmen mit den Kids
  • Bouldern
  • Minecraft
  • Motorroller fahren
  • Extrovertiert
  • Zweisprachig

Linda

  • sandy beaches
  • warm waters
  • observing nature
  • mehrsprachig
  • art
  • tattooing
  • riding scooters
  • sunsets
  • skydiving
  • Introvert

Let’s Talk

Wir wollen mehr über euch erfahren

Ein guter, persönlicher Draht zu euch ist für uns super wichtig. Schreibt uns gern, was ihr so vorhabt. Wir freuen uns auch über einen Anruf. Auch wenn ihr vielleicht ’noch nicht so richtig wisst, wie der Tag abläuft‘, reden wir gern mit euch über das, was ihr schon wisst : )

What an epic wedding! Can we have more of such weddings please? 😍 Such an authentic wedding, full of joy and real moments. Tears, laughter, love, joy and oh so much more. Check out the full series on our website under ‘Reportage’ and let us know which ones were your favorites. 💕
.
.
.
.
#realwedding #realweddings #classicwedding #berlinweddingphotographer #hochzeitsfotografie #hochzeitsfotografen
Portraits at weddings
.
.
#twobrides #lgbtqpride #lesbianlove #hochzeitsreportage #berlinweddingphotographer #berlinhochzeitsfotograf #lesbianwedding #gaywedding #realwedding #portrait_vision #vscoportrait #blackandwhite #bnw_captures #bnwmood #bw_addiction
We love wedding day details. They set the mood.
.
.
#weddingdress #hochzeitskleid #weddingdetails #realwedding #weddingideas #hochzeitsdetails #heiraten #hochzeitsfotografberlin #igwedding
Those beautiful moments, with amazing ppl, at Villa Blumenfisch 💕 
. 
. 
Hair & Makeup: @anja.magull.makeupart 
.
.
#instawedding #instahochzeit #villablumenfisch #villablumenfischhochzeit #berlinhochzeit #berlinwedding #hochzeitinspiration #weddingstyle #classicwedding #classicweddingdress
! 🎉 Happy 2024 🎉 ! Thank you for all the love in 2023, thank you to all our lovely clients 💕 Let’s rock 2024 together 🎊 

#hochzeitsfotografberlin #hochzeitsfotograf #weddings #weddingparty #newyearsparty #hochzeitberlin #weddingsgoldcoast #weddingsnewcastle
Happy New Year! Thank you for all the love in 2023, thank you to all our lovely clients 💕 Let’s rock 2024 together 🎊 

#hochzeitsfotografberlin #hochzeitsfotograf #weddings #weddingparty #newyearsparty #hochzeitberlin
Flower bouquets that are not super typical? Yes!! We love those kinds. #bridalbouquet #brautstrauss #weddings #hochzeitfotographie #berlinhochzeitsfotograf #sommer #summervibes #moodyphotos #igweddings
𝗧𝗵𝗮𝘁 𝗽𝗿𝗲𝗰𝗶𝗼𝘂𝘀 𝗺𝗼𝗺𝗲𝗻𝘁 𝗳𝗿𝗼𝘇𝗲𝗻 𝗶𝗻 𝘁𝗶𝗺𝗲.

#trauungberlin #hochzeitberlin #hochzeitsfotos #weddingphotography #instawedding #weddings #ipreview
Berlin wedding vibes!

#berlinwedding #urbanweddings #hochzeitberlin #graffart #streetart #streetarteverywhere #berlinphotographers #berlinfotograf
Menschen heiraten auf ganz unterschiedliche Weise. Finde deinen eigenen Weg, finde deinen eigenen Stil, heirate so, wie du dich am wohlsten fühlst, genau so, wie du es machen willst. Das Leben ist zu kurz, mach es zu etwas Besonderem.

#uniqueweddings #justmarried #ighochzeit #hochzeitsfotografberlin #berlinweddingphotographer
Classy weddings 🤍

#brautstrauss #hochzeitsblumen #classywedding #berlinfotograf #hochzeitsfotografin